RBS Header 1

Es gibt eine Brücke, die den Himmel und die Erde verbindet. Weil sie so viele Farben hat, nennt man sie die Regenbogenbrücke.Auf der jenseitigen Seite der Brücke liegt ein wunderschönes Land,mit blühenden Wiesen, mit saftigem grünen Gras und traumhaften Wäldern.Wenn ein geliebtes Tier die Erde für immer verlassen muss, gelangt es zu diesem wundervollen Ort.


Wenn ihr in eurem Herzen wisst, dass sich euer Seelenhund bald auf den Weg über diese Brücke machen wird – egal ob das nun aufgrund seines Alters oder durch Krankheit bedingt ist – sollten gemeinsame Momente wie kostbare Schätze gesammelt, und die verbleibende Zeit ganz bewusst gelebt werden.

Das Regenbogenshooting bietet euch eine Möglichkeit gemeinsame Erinnerungen zu bewahren.
Dabei werde ich Aufnahmen von euch und eurem Hund in alltäglicher Umgebung machen.
Das kann dann zum Beispiel beim Gassigehen auf eurer Lieblingsrunde oder auch zuhause sein, je nachdem, wie es eurem Hund geht.

Es handelt sich um ein kostenfreies Shooting, bei dem es aufgrund der Dringlichkeit auch nur eine begrenzte Anzahl von Terminmöglichkeiten gibt, daher bitte ich euch, fair zu sein. Das heißt, wenn euer Hund „nur“ alt oder „nur“ krank ist, aber noch weit davon entfernt, seinen letzten Weg anzutreten, dann ist es noch nicht der richtige Moment für ein Regenbogenshooting. Ich kann natürlich durchaus verstehen, dass ihr vielleicht Angst habt, den richtigen Moment zu verpassen, oder auch, dass es irgendwann zu spät sein könnte,
aber im Zweifelsfall gibt es ja immer die Möglichkeit „normale“ Fotoaufnahmen machen zu lassen.
Damit bleiben die Regenbogenshootings den Hunden vorbehalten, deren Lebensuhr tatsächlich fast abgelaufen ist.

Auch wenn der Schritt schwer fällt meldet euch bitte bei mir. Wir überlegen dann gemeinsam wie wir es eurem Wegbegleiter so angenehm wie möglich machen können während wir ein paar schöne Erinnerungen an die letzten Tage eures treuen Feunds entstehen lassen.


FOTOGRAFIN

 

 

Schön, dass du auf meine Seite gefunden hast! Für dich bin ich die Steffi und ich freue mich schon dich kennen zu lernen. Falls du noch ein wenig mehr über mich erfahren möchtest lies einfach weiter. Falls nicht klick dich einfach mal durch meine Rubriken – Bilder sagen ja bekanntlichermaßen mehr als Tausend Worte.

Zur Fotografie gekommen bin ich durch meinen lieben Papa, der ist nämlich Hochzeitsfotograf und jetzt hoffentlich mächtig stolz auf mich. Das zweite wichtige Zahnrad war meine Dackeldame, die in den ersten Jahren grundsätzlich immer und überall fotografiert wurde (Und auch heute muss sie vor den meisten Shootings herhalten um im Vorfeld mit mir neue Locations abzuchecken). Auch wenn ich mich lange geweigert habe, hab ich mich irgendwann tatsächlich auch daran versucht richtige Menschen vor die Kamera zu holen. Also die ohne vier Beine und ohne Fell. Und so muss ich mittlerweile zugeben, das fast öfter Zwei- statt Vierbeiner vor meiner Kamera stehen. Mir macht beides unheimlich Spaß und ich bin schon wahnsinnig gespannt welche Ideen ich zusammen mit dir umsetzen kann. Schreib mir doch einfach eine kurze Nachricht, das Konktaktformular findest du weiter unten.

Grüße, Steffi 🙂


KONTAKT

 

Stephanie Philipp   |  Fischergasse 2   |  97267 Himmelstadt   |  spfotovisu@gmail.com

NAME

E-MAIL

BETREFF

NACHRICHT